Archiv für die ‘Leistungen’ Kategorie

Babymassage Kurs

18 Dezember 2009

baby_rahmen„Massage von Anfang an“

Ein Kurs für Eltern und Angehörige mit Babys von 4 Wochen bis zum Krabelalter.

Wir möchten Ihnen die Möglichkeit beiten eine Kommunikation zwischen Ihnen und Ihrem Kind zu erleben, die nicht auf Sprache beruht, sondern auf der ursprünglichen Weise des Menschseins „Berührung“.

Durch die Massage mit Ihrem Kind vermitteln Sie ihm Liebe, Respekt, Akzeptanz sowie die unentbehrliche Möglichkeit sich zu entspannen.

Zur Förderung Ihres Kindes lernen Sie:

  • Ganzkörpermassage
  • Massage gegen Koliken und Blähungen
  • wie Ihr Kind kommuniziert
  • den Bindungsprozess zu stärken
  • Entspannungstechniken für Sie und Ihr Kind

Dauer: 60 min
Häufigkeit: 5 x
Kursgebühr: 50,–EUR
Anmeldung: in der Praxis

Störung des Kiefergelenks?

18 Juli 2009

Craniomandibulare Dysfunktion (CMD) – Manuelle Therapie des Kiefergelenkes

Physiotherapeutische Untersuchung und Behandlang  des Kiefergelenkes, welches auch durch:

  • Halswirbelsäulen-Probleme – Blockierungen bzw. Ohrenschmerzen
  • Kopfgelenksstörung → Schluckhemmung, Kloßgefühl, Engegefühl
  • Gleichgewichtsprobleme  → Tinitus, vertebrogener Schwindel

auf sich aufmerksam macht!

Behandelt werden das Kiefergelenk,  die Gesichts- und Kaumuskelatur sowie angrenzende Störgebiete.

Es wird auf Rezeptbasis, ausgestellt von Ihrem Zahnarzt, behandelt.

Säuglingsgymnastik

29 Oktober 2008

Bei gesunden Kindern dient Säuglingsgymnastik vorrangig der Prophylaxe. Durch einfühlsame, unterstützende Bewegungsabläufe wird dem Säugling ein natürlicher Bewegungsschatz vermittelt.

Die Auswahl der Übungen wird dem Entwicklungstand des Kindes angepaßt.

Säuglingsgymnastik, dient

  • dem Ausgleich von Haltungschäden
  • der Förderung der Leistungsfähigkeit
  • der Förderung der geistigen Entwicklung
  • der Förderung der Koordination
  • der Förderung der Entwicklung der Persönlichkeit

Diese Behandlung ist auf Verordnung durch den Arzt möglich.