Störung des Kiefergelenks?

18 Juli 2009 von admin Kommentieren »

Craniomandibulare Dysfunktion (CMD) – Manuelle Therapie des Kiefergelenkes

Physiotherapeutische Untersuchung und Behandlang  des Kiefergelenkes, welches auch durch:

  • Halswirbelsäulen-Probleme – Blockierungen bzw. Ohrenschmerzen
  • Kopfgelenksstörung → Schluckhemmung, Kloßgefühl, Engegefühl
  • Gleichgewichtsprobleme  → Tinitus, vertebrogener Schwindel

auf sich aufmerksam macht!

Behandelt werden das Kiefergelenk,  die Gesichts- und Kaumuskelatur sowie angrenzende Störgebiete.

Es wird auf Rezeptbasis, ausgestellt von Ihrem Zahnarzt, behandelt.

Werbung

Kommentare geschlossen.