Beiträge getagged ‘Kompressionsbandage’

Lymhdrainage mit Kompressionsbandage

29 Oktober 2008

Die Behandlung im Hausbesuch, also direkt beim Patienten in der Wohnung ist manchmal unumgänglich um den Patienten erfolgreich zu therapieren. So wird zum Beispiel bei fortgeschrittenen Lymphödemen nach jeder manuellen Lymphdrainage eine neue Kompressionsbandage angelegt. Diese wird Tag und Nacht getragen und verschafft so denn erwünschten Behandlungserfolg. Die Behandlung als ärztlich verordneter Hausbesuch ist so auch für Patienten möglich, die wegen ihres Gesundheitszustandes nicht zu uns in die Praxis kommen können.